KA kulturaktivorg featured post photo

Kultur Aktiv Nuslätta

Liebe Kulturaktivist:innen,



über Monate sind uns Begegnungen mit Blickkontakt kaum möglich gewesen. Doch unter anderem Impfungen und Sonnenschein ändert sich dies allmählich wieder.

Wir legen diesen Freitag mit der Eröffnung der Ausstellung Belarus.Protest.Kultur, die zuvor in der Bautzener Innenstadt zu sehen war, los. Sie gewährt Einblick in die Protestbewegung ringsum die Präsidentschaftswahlen und Lukas bedenkliches Verständnis von Landesvaterschaft. Fünf Fotograf:innen, darunter der renommierte Andrei Liankevich oder die kürzlich mit dem World Press Photo Award ausgezeichnete Nadia Buzhan, konnten für die Ausstellung in der Galerie nEUROPA gewonnen werden. Ergänzt wird diese durch 24 Grafiken und Protestplakate. Für alle, die nicht vorbeikommen können, gibt es auch eine digitale Ausstellung.

Im vergangenen Jahr haben wir mit LebensBILD. bioGrafische Begegnungen ein größeres Projekt im Bereich Kulturelle Bildung umgesetzt. Kurz zusammengefasst: Menschen mit und ohne Migrationshintergrund haben in über 40 Veranstaltungen von persönlichen Lebensmomenten erzählt, sich ausgetauscht und ihre Geschichten kreativ-künstlerisch weiterverarbeitet. Für 2021 haben wir mit Treffpunkt ostZONE. Erinnern und gestalten die Projektidee weiterentwickelt und setzen einen thematischen Schwerpunkt auf DDR/Ostdeutschland, um Menschen verschiedener Generationen, Geschichten und Heimaten zusammen zu bringen. Es gibt die Möglichkeit, in verschiedenen Stadtteilen an Marktcafés, Stadtteilspaziergängen, Podiumsgesprächen und Biografie-Kunstworkshops teilzunehmen. Los geht’s kommende Woche in Gorbitz!

Ihr wollt selbst künstlerisch aktiv werden? Kunst im Dialog widmet sich dieses Jahr Brüchen und Brücken der Industriekultur. Noch bis 15. Juni läuft die Ausschreibung für Künstler:innen, die in Königstein, Oschatz oder Nebelschütz biografische Kurzfilme mit künstlerischem Anspruch schaffen. Die Ausschreibung findet Ihr auf unserer Webseite!

Mit dem Dokumentarfilm Balkan Beasts von Javier Sobremazas, der die Underground-Rockbands Shlem aus dem Kosovo und YÖU aus Skopje portraitiert, haben wir im Mai einen Blick auf den Balkan geworfen. Der Film weiterhin angesehen werden. Am kommenden Dienstag performen, ebenfalls als Teil von Aussitzen Deluxe 2.0, ukrainische Künstler:innen in der Gedenkstätte Bautzner Straße – leider nur als vorab aufgezeichnete Online-Veranstaltung.

Das Festival United Islands of Prague, findet am Wochenende 25./26. Juni in Prag als German edition vol. III statt. Kultur Aktiv wird dort auf Einladung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds mit einem Stand vor Ort (!) vertreten sein. Back in Czech!

Mehrere Monate habt Ihr keinen Nuslätta von uns erhalten. Wir bitten dies zu entschuldigen! Hintergrund waren technische Schwierigkeiten unserer Webpräsenz. Zusammen mit einem frischen Webauftritt gibt es ab sofort wieder Infos per Mail direkt in Euren digitalen Briefkasten.



Wir freuen uns auf die Begegnungen und den Austausch mit Euch!

Veranstaltungen

KA kulturaktivorg featured post photo

Ausstellung Belarus.Protest.Kultur

Rund um die Präsidentschaftswahlen im August 2020 ist es in Belarus zu großen Protesten gekommen. Mit Werken von über 20 Künstler:innen und Fotograf:innen aus dem osteuropäischen Land, geben wir einen visuellen Einblick in Protestkultur.

Eine Ausstellung der Galerie nEUROPA. Kuration: Matthias Schumann und Simon Wolf. Die Ausstellung kann auch online besucht werden.
11. Juni bis 1. Juli 2021
Öffnungszeiten beachten

Vernissage
Freitag, 11. Juni 2021
16:00 - 20:00

Galerie nEUROPA
Bautzner Straße 49, Dresden
Treffpunkt ostZONE Icon MC SSP BW

Begegnungstreffen Marktcafé in Gorbitz

Treffpunkt ostZONE. Erinnern – unter diesem Motto wird im Marktcafé locker über das Leben in Gorbitz während der DDR-Zeit und heute gesprochen. Das Marktcafé wird von der Künstlerin Anja Maria Eisen begleitet.

Die Veranstaltung findet im Rahmen von Treffpunkt ostZONE. Erinnern und gestalten in Kooperation mit Quartiersmanagement Gorbitz und Nachbarschaftshilfeverein e.V. statt.

18. Juni 2021
12:00 - 14:00

Nachbarschaftshilfeverein Gorbitz
Leutewitzer Ring 45, 01169 Dresden

Begegnungstreffen Stadtteilspaziergang in Gorbitz

Zuwanderungen in Gorbitz: DDR – heute. Rundgang durch den Stadtteil, inkl. kleinem Workshop. Jürgen Czytrich – Gorbitz-Kenner – wird Interessantes zur DDR-Geschichte und das heutige Zusammenleben in Gorbitz aufzeigen. Begleitet wird der ca. 2-stündige Spaziergang von der Künstlerin Anja Maria Eisen.


Die Veranstaltung findet im Rahmen von Treffpunkt ostZONE. Erinnern und gestalten in Kooperation mit Quartiersmanagement Gorbitz und Nachbarschaftshilfeverein e.V. statt.

18. Juni 2021
15:00 - 18:00

Haltestelle Betriebshof Gorbitz
01169 Dresden

Workshop Biografie-Kunstworkshop in Gorbitz

Tauscht Euch generationsübergreifend mit Gorbitzer:innen mit und ohne Migrationshintergrund über das Leben in der DDR aus, erzählt Eure Biografien und macht Eure Lebensgeschichten zusammen mit den Künstlerinnen Anja Maria Eisen und Nadine Wölk sichtbar.

Die Teilnahme an beiden Terminen ist verpflichtend.


Die Veranstaltung findet im Rahmen von Treffpunkt ostZONE. Erinnern und gestalten in Kooperation mit MEDEA International und Omse e.V. statt.


19. Juni 2021 (Teil 1)
10:00 - 18:00
26. Juni 2021 (Teil 2)
10:00 - 18:00


Familientreff “Puzzle”, 1. OG im Einkaufszentrum dresden.karree
Harthaer Straße 3, 01169 Dresden
KA Event Facebook

Ausstellung LebensBILD. Ausstellung Bibliothek Neustadt

Die Ausstellung gibt Einblick in das Projekt LebensBILD. bioGrafischen Begegnungen. Gezeigt wird eine Auswahl biografischer Momente von Dresdner:innen, illustriert von Künstlerinnen/Illustratorinnen.
21. Mai bis 30. Juni 2021
Öffnungszeiten der Bibliothek beachten


Stadtbibliothek Neustadt
Königsbrücker Straße 26, 01099 Dresden
Friedensperspektiven_Mazedonien_ÖIZ

Begegnungstreffen Friedensperspektiven: Mazedonien

Welche Sicht haben die Menschen in Mazedonien auf ihr Land, ihren Alltag, auf Europa? Wie prägt die Geschichte das Leben in Mazedonien? Und wie kann eine friedliche Zukunft Mazedoniens aussehen? Im Gespräch mit Pfarrer Goce Kostov.

Eine Veranstaltung des Ökumenischen Informationszentrums Dresden in Kooperation mit Kultur Aktiv.
22. Juni 2021
19:00 - 20:30


online
Anmeldung über m.bellmann@infozentrum-dresden.de
ad20_Die Verbundenen_youtube

Performance Aussitzen Deluxe 2.0 – Die Verbundenen

Musikalische Lesung mit den ukrainischen Schriftstellerinnen Iryna Fingerova und Kseniya Fuchs. Musikalische Begleitung LELEKA; Moderation: Tanja Ivanchenko, Tobias Käppler; in Kooperation mit der Gedenkstätte Bautzner Straße.

Die digitale Umsetzung wurde durch Aussitzen Deluxe 2.0 des Neustadt Art Kollektiv ermöglicht.
15. Juni 2021
20:00 - 21:00

online
Logo_KulturAktiv_RGB
Kultur Aktiv e.V. | Bautzner Straße 49, 01099 Dresden, Deutschland
Tel. +49 351 811 37 55 | info@kulturaktiv.org | kulturaktiv.org
Öffnungszeiten: Montag - Freitag | 10:00 - 16:00
Facebook | Soundcloud | Instagram | YouTube
Förderlogo_Amt41_LandeshauptstadtDresden
Austragen | Abonnement verwalten | Datenschutz | Impressum