Kunst im Dialog – Bianca Seidel

Bianca Seidel, geboren 1978 im heutigen Chemnitz, lebt im Käbschütztal bei Meißen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Holzbildhauerin und studierte später Freie Bildhauerei an der Hochschule für Angewandte Kunst Schneeberg. Als freischaffende Künstlerin ist sie seit vielen Jahren in Dresden tätig. Außerdem gibt sie künstlerische Workshops und betreut verschiedene Holzwerkstätten in Kitas und Schulen.

“O Schatz, wo kommst du her?”

Für Kunst im Dialog / Sachsen im Dialog entwarf sie das Kunstobjekt “O Schatz, wo kommst du her?”, welches nun auf dem O-Schatz-Park, dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau, steht.

Mit der Frage “Oh Schatz, wo kommst du her?” wollte sie herausfinden, wo die Oschatzer ihren Schatz gefunden haben. Ihre alte, geheime oder präsente Liebe. Die genannten Orte markierte Bianca Seidel auf der Karte, mit einer Jahreszahl versehen und durch einen farbigen Faden mit Oschatz verbunden. So entstand ein Netz, welches Zusammenhänge zwischen persönlichen und geschichtlichen Ereignissen sichtbar machen konnte.

Das Kunstwerk wurde im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am 11.10.2020 in Oschatz präsentiert.

Foto: Matthias Schumann

Gefördert durch

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist kdfs_Wortbildmarke.jpg