Geschichte verstehen – Geschichte erleben | Teilung – DDR – Wiedervereinigung

Geschichte verstehen - Geschichte erleben | Teilung - DDR - Wiedervereinigung
date
6. November 2020 bis 14. November 2020
Öffnungszeiten beachten
location
Difo – Dresdner Institut für Fortbildung
Pulsnitzer Straße 6, Dresden, Deutschland
info

Mehrtägiger Kurs
an drei Terminen:

06./07. November
14. November

Kostenlos!
Leider abgesagt

Leider muss die Veranstaltung abgesagt werden.


Nachdem wir uns seit Juni 2020 mit jeder Epoche der Deutschen Geschichte, den einschlägigsten Ereignissen, den großen Kriegen sowie mit Deutschlands wohl dunkelster Zeit, während der Nationalsozialisten, beschäftigt haben, beginnen wir nun Ereignisse der jüngeren Vergangenheit und ihre Auswirkungen besonders hier in Ostdeutschland zu diskutieren.

In drei Kursen beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges, der Teilung Deutschlands, dem Leben in der DDR und der Deutschen Einigung. Der Fokus wird hierbei auf Dresden sowohl zur Zeit der DDR und der Wende, als auch in besonderem Maße zur heutigen Zeit liegen. Die Exkursionen dieses Themenbereiches werden sich hierbei auf die Dresdner Neustadt beziehen, ein Viertel, welches wie kaum ein anderes für die Geschehnisse der Wendejahre 1989/90 steht und uns als Geschichtszeugnis dienen soll. Neben einer Führung durch den beliebten Stadtteil wird das BRN-Museum besucht.

06. November, 18 – 20 Uhr

  • Einführung Folgen ds Zweiten Weltkrieges, deutsche Teilung, Entnazifizierung
  • Kalter Krieg, innerdeutsche Grenze und Berliner Mauer
  • vergleichende Betrachtung BRD und DDR

07. November, 14 – 16 Uhr

  • Leben in der DDR, Arbeit und Freizeit im “Arbeiter- und Bauernstaat”
  • Einführung und Probleme der Planwirtschaft
  • Politisches und Staatssicherheit

14. November, 14 – 16 Uhr

  • Ursachen, Verlauf und Folgen der Deutschen Wiedervereinigung

Offen für alle und jeden – egal ob groß oder klein, alt oder jung, Neu- oder Altdresdner. Seid dabei! Wir freuen uns auf Euch!