Abschlussausstellung "zusammen.HALT"

Abschlussausstellung “zusammen.HALT”

date
13. Dezember 2023
18:00 - 21:00
In Kalender eintragen
location
Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
Bautzner Straße 112a, 01099 Dresden, Deutschland
info
Ausstellung
info
Ausstellung

zusammen.HALT: Abschlussausstellungen in Dresden, Prag und Danzig!

Die Ausstellung zusammen.HALT stellt das Projekt und dessen Ergebnisse aus zweieinhalb Jahren Vermittlung von DDR-Geschichte für junge Menschen in einer finalen Schau vor und präsentiert sie dem Publikum in Dresden, Danzig und Prag. Im Projekt zusammen.HALT konnten junge Menschen Zeitzeugen kennenlernen, deren Geschichten erfahren und historische Orte entdecken. Dabei kamen teils neue Methoden zum Einsatz, zum Beispiel Workshops mit Rollenspiel, Bürgerjournalismus, Mail Art und Slam.

In Dresden findet am 13. Dezember 2023 die Abschlussausstellung des Projekts zusammen.HALT in der Gedenkstätte Bautzner Straße (Nr. 112a, 01099 Dresden) statt. Die Projektpartner von der Gedenkstätte Bautzner Straße und von Kultur Aktiv freuen sich auf eine gemeinsame Begegnung zum Thema DDR-Geschichte und begrüßen Beteiligte und Partner:

  • Katja Meier (Sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung)
  • Annekatrin Klepsch (Beigeordnete für Kultur, Wissenschaft und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden)
  • Dr. Anna Kaminsky (Direktorin der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur) und
  • Jörg Kubiessa (Landespolizeipräsident des Freistaates Sachsen)

Auch unsere internationalen und regionalen Kooperationspartner werden anwesend sein:

Für gute Unterhaltung sorgen Slam Poetry mit Kaddi Cutz und Musik von DJ Franzman – für das leibliche Wohl ist mit Leckereien am Buffet gesorgt.

 

 

Das Projekt zusammen.HALT in Trägerschaft der Gedenkstätte Bautzner Straße und in Kooperation mit Kultur Aktiv wird gefördert durch das Bundesprogramm „Jugend erinnert“ zur Aufarbeitung des DDR-Unrechts und hat eine Laufzeit bis Ende 2023.

Informiere Deine Freunde