Biografie-Kunstworkshop in der Johannstadt

Biografie-Kunstworkshop in der Johannstadt
date
10. Juli 2021
10:00 - 16:00
location
Johannstädter Kulturtreff e.V.
Elisenstraße 35, 01307 Dresden, Deutschland
info
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung erforderlich

Weitere Informationen: info@kulturaktiv.org

Bei Treffpunkt ostZONE fragen und erinnern wir uns gemeinsam. Im Austausch – zwischen den Generationen und Kulturen über Vergangenheit und Gegenwart – wird jeder Lebensweg ernst genommen. 

Biografie-Kunstworkshop – Kosta, Rondo, Mona – erinnert ihr euch an bestimmte Lebensmomente aus der DDR-Zeit? Was prägt heute euer Leben? 

Wir laden euch ein, eure Biografie zu erzählen. Tauscht euch generationsübergreifend und interkulturell aus und macht eure Biografie zusammen mit der Künstlerin Nazanin Zandi und dem Künstler Moussa Mbarek „greifbar und sichtbar“. 

Der 2-teilige Workshop findet an zwei Terminen statt: 

  • Teil 1: 10. Juli

Anmeldung

    Ich möchte gerne an folgender Veranstaltung teilnehmen:
    I would like to participate in the following event:

    Ich wünsche eine:n Dolmetscher:in für
    I would like an interpreter for


    Mein Name My name

    Meine Email-Adresse / Telefonnumer My email address / phone number

    Bei allen Veranstaltungen gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Die Organisatorinnen schreiben Dir bald, ob Deine Teilnahme möglich ist.

    For all events there is only a limited number of seats available. The organisers will write to you soon to find out whether your participation is possible.

     

    Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Johannstädter Kulturtreff e.V. und Plattenwechsel – WIR in Aktion statt. 


    Das Projekt Treffpunkt ostZONE. Erinnern und gestalten wird gefördert durch das House of Resources Dresden +. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes im Rahmen des Landesprogrammes Integrative Maßnahmen.