MusicMatch 2017

[siteorigin_widget class=”WP_Widget_Media_Image”][/siteorigin_widget]

MusicMatch ist ein Festival. Ein außergewöhnliches Festival. An drei Tagen sind in drei Clubs über zwanzig Acts zu erleben. MusicMatch präsentiert etablierte Bands sowie talentierte Newcomer. Das musikalische Spektrum reicht vom Hip Hop über Electronic bis zu Rock und Singer/Songwriter. Der Fokus liegt auf Sachsen. Sächsische Bands? Labels? Bookingagenturen? Was da geht, zeigt MusicMatch. Tagsüber Konferenz – nachts Festival.

Parallel zum Festival findet die MusicMatch Konferenz statt. Es werden interessante Fragen und Problematiken der sächsischen Musikszene sowie der osteuropäischen Musikwirtschaft diskutiert. Dabei lebt die MusicMatch Konferenz von der starken Beteiligung verschiedener Akteure der Musikszene in Sachsen und Europa.

Zeitraum
04.2017

Projektbeteiligte
Alexander Nym (Projektleitung)

Projektpartner
scheune e.V.
Kreatives Sachsen

Kontakt
info@kulturaktiv.org

News aus dem Projekt

[siteorigin_widget class=”Auxin_Widget”][/siteorigin_widget]
MusicMatch ist der erste Ansatz seit Langem, Fragen der Musikszene in Sachsen, der Musikwirtschaft, der Politik, Verwaltung und des Publikums zu stellen und zu beantworten. Zu diesem Zweck haben sich mehrere sächsische Akteure zusammengeschlossen. In dieser Konstellation ist MusicMatch ein direktes Ergebnis des Club nEUROPA von 2014, denn dort wurde der Startschuss für Musiker- & Managertreffen auf lokaler Ebene gegeben, die seither konkrete Themen bearbeiten.

Die Veranstaltungen werden von überregionaler Relevanz sein, da einiges an Best Practice von außen nach Sachsen getragen wird. Es bietet sich di Chance, internationales Musikmanagement und Netzwerke kennenzulernen. Die Verbindung von Konferenz, Meetings, Rahmenprogramm und Bandfestival ist eine große Herausforderung. Dieser Mix schafft aber die nötige Aufmerksamkeit, um die Popularmusik in Sachsen zu stärken.

Veranstaltungen

02.06.2017 - 01.08.2017 | Galerie nEUROPA, Dresden
11.08.2017 | Galerie nEUROPA, Dresden
27.10.2017 - 04.12.2017 | Galerie nEUROPA, Dresden
08.12.2017 - 26.02.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
02.03.2018 - 28.05.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
01.06.2018 - 04.09.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
07.09.2018 - 23.10.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
26.10.2018 - 03.12.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
26.10.2018 - 03.12.2018 | Galerie nEUROPA, Dresden
07.12.2018 - 06.02.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
07.12.2018 | Galerie Arat, Dresden
11.01.2019 - 06.02.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
08.02.2019 - 15.05.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
24.05.2019 - 21.08.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
23.08.2019 - 04.11.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
08.11.2019 - 03.12.2019 | Galerie nEUROPA, Dresden
13.12.2019 - 26.02.2020 | Galerie nEUROPA, Dresden
20.03.2020 - 30.09.2020 | Galerie nEUROPA, Dresden
16.10.2020 - 24.02.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden
26.03.2021 - 12.04.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden
16.04.2021 - 04.06.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden
07.06.2021 - 01.07.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden
13.08.2021 - 13.10.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden
15.10.2021 - 01.12.2021 | Galerie nEUROPA, Dresden

Projektreihen

[siteorigin_widget class=”Auxin_Widget”][/siteorigin_widget]

Förderer

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächischen Landtags beschlossenen Haushalts.